Peter Jennrich
- Facharzt für Allgemeinmedizin/Naturheilverfahren/Akupunktur
- Direktor des International Board of Clinical Metal Toxicology
- Wissenschaftlicher Berater der Deutschen Ärztegesellschaft für klinische Metalltoxikologie

Lösungsansatz zur Weltgesundheit

 

Welche Bedeutung für die Weltgesundheit  die Therapie nach Dr. Schüßler haben kann, darauf geht Dr. med. Jochen Schleimer in seinem Buch „Salze des Lebens“  ausführlich ein.  Er beschreibt darin ausführlich die Anwendungen der Schüßler Salze durch den Inder B.S. Darbari, der Rechtsanwalt am obersten Gerichtshof  in Indien war. Sein ausgeprägtes soziales Engagement führte dazu, dass er über 200.000 Menschen in 55 Jahren kostenlos medizinisch behandelte. Dies war ihm möglich, weil er während seines Studiums zunächst die Homöopathie und später die Biochemie nach Schüßler kennen lernte. Diese schien ihm aufgrund ihrer einfachen Handhabung der komplexeren Homöopathie mit ihren vielen im Einzelfall jeweils neu zu wählenden Mittel überlegen. Als Volksmedizin für die Behandlung vieler armer und kranker Menschen entwickelte er im Laufe seiner Tätigkeit Kombinationen von Schüßler-Salzen für die verschiedensten zum Teil sehr schweren Erkrankungen.

Diese Mischungen – so schreibt Schleimer – haben sich in Indien unter ungünstigsten hygienischen Verhältnissen bei schwersten Erkrankungen ( einschließlich Pest, Pocken, Cholera) millionenfach bewährt .  Dr. Schleimer hat diese Mischungen überprüft und ebenfalls die von Darbari beschriebenen Erfolge erzielt. Er kommt zu dem Ergebnis, dass das biochemische System von B.S. Darbari ein Lösungsansatz zur Weltgesundheitsfrage zu sein scheint.  Es wäre begrüßenswert und fortschrittlich, wenn die medizinische Hilfe für die ärmeren Ländern um solche einfachen und doch oft hilfreichen Möglichkeiten  erweitert würde. Ein großer Vorteil liegt dabei darin, dass auch gut ausgebildete Laien und entsprechend geschulte medizinische Hilfskräfte in der Lage sein könnten mit den relativ einfach anzuwendenden biochemischen Funktionsmitteln Leiden zu lindern.



SCHWERMETALLE - Ursache für Zivilisationskrankheiten

Broschiert 288 Seiten bei Amazon für EUR 29,00 von Peter Jennrich.

Dr. Thomas Herms:
"Der Autor stellt in eingehender, differenzierter und als Therapeut nicht dogmatischer und aufdringlicher Art und Weise das Thema der Bedeutung der Metallgiftigkeit bei chronischen Krankheiten und die geeigneten Therapien dar. Ein Muss für chronisch Kranke und ihre Behandler! "



ENTGIFTEN - leicht gemacht


[Kindle Edition] bei Amazon für EUR 7,72 von Peter Jennrich.

Kurzbeschreibung:
Wer sich für eine gesunde Lebensweise interessiert, der stößt immer wieder auf das Thema „Entgiftung“. Inzwischen ist unbestritten, dass die zunehmende Umweltbelastung eine Hauptrolle bei der Entstehung von Erkrankungen spielt...





"Das hat mir geholfen!"
Schwermetallentgiftung.

Broschiert 256 Seiten bei weltinnenraum.de für EUR 18,95 von Peter Jennrich.

In diesem Buch klärt der Autor Peter Jennrich auf, was Schulmedizin, Gesundheitssystem und Politik nicht wahrhaben wollen: Die metallischen Gifte werden im Körper über Jahrzehnte gesammelt und lauern heimtückisch im Untergrund. Wenn weitere Belastungen hinzutreten, wird die Toleranzschwelle des Körper überschritten und gibt den Ausschlag zwischen Gesundheit und Krankheit.